Copy Protection and License Control for Software, Video and Content

+813-444-3589+44-118-901-0173+49-231-976765-0 | Kontakt

ProtectUSB Content FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. 

Fragen zum Schutz

Q: Kann ich jeden USB Stick bzw. jedes Flash Drive verwenden?

A: Ja, es gibt keine Einschränkungen bzgl. Größe oder verwendetem Chipsatz. Sie können es einfach mit der kostenlosen Demofunktionalität ausprobieren.

Q: Welche Dateitypen können geschützt werden?

A: Sie können komplette Video DVDs (mit allen Menus, etc.), Videos (MP4, MOV, M4V), Bilder (PNG, JPG), PDFs, ePubs, MP3s und HTMLs schützen. Einige Dateitypen wie Word, Excel, Powerpoint, etc.müssen vor dem Schutz zu HTML konvertiert werden. Sie können alles mit der kostenlosen Demofunktionalität ausprobieren.

Q: Kann ich bei PDF Dokumenten drucken, kopieren und speichern verhindern?

A: Ja. ProtectUSB Content verhinder automatisch jede Speicherung. Für Drucken, Copy&Paste und Bemerkungen können die dafür vorgesehenen PDF Einstellungen genutzt werden, welche von ProtectUSB Content berücksichtigt werden.

Q: Welche Plattformen sind mit ProtectUSB Content kompatibel?

A: Die geschützten Inhalte können unter Windows, MacOSX und Android verwendet werden.

Q: Kann ich die geschützten USB Sticks mit einem Schreibschutz versehen, damit die Daten nicht modifiziert oder weitere Daten hinzugefügt werden?

A: Ja, USB Sticks können mit Hardware- oder Software Schreibschutz versehen werden. Der Hardware-Schreibschutz ist sehr sicher und funktioniert mit Controller Chipsets von SMI, Phison and Alcor. Der Software-Schreibschutz ist weniger sicher, weil er von einem Nutzer mit Administratorrechten zurückgesetzt werden kann.

Q: Kann ich zusätzlich zu den geschützten Daten auch zusätzliche Dateien auf den USB Stick schreiben?

A: Ja, kein Problem.

Q: Kann ich die Inhalte auf bereits geschützten USB Sticks austauschen?

A: Ja, die geschützten Inhalte auf einem bereits geschützten USB Stick können ohne weitere Kosten beliebig oft ausgetauscht werden.

Q: Kann ich Software und Inhalte auf einem geschützten USB Stick mischen?

A: Ja, Software und Inhalte können gemischt werden. Allerdings kann die Software nicht auf die geschützten Inhalte zugreifen (weil diese ja geschützt sind). 

 

Fragen zur Produktion

Q: Wie lange dauert das beschreiben bzw. der Schutzvorgang?

A: Der allergrößte Teil der Zeit wird für das kopieren der Daten auf den USB Stick verwendet. Die genaue Zeit hängt dabei von der Geschwindigkeit des verwendeten Geräts, der Schnittstelle und der USB Sticks ab.

Q: Kann ich gleichzeitig auf mehrere USB Sticks parallel schreiben?

A: Ja, kein Problem.

Q: Ist Protect USB kompatibel mit Duplikatoren und Großserienfertigung?

A: Ja. ProtectUSB Content hat einen speziellen Modus für Großserienfertigung und kann auch mit verbundenen und separaten Duplikatoren genutzt werden. Bei separat betriebenen Duplikatoren wird die Lizenz in einem zweiten Schritt unabhängig von den Inhalten aufgebracht. Verbundene Duplikatoren können direkt als Zielsystem genutzt werden.

Allgemeine Fragen

Q: Was genau kann ich mit einer Lizenz machen?

A: Eine "Lizenz" ermöglicht die Erstellung von genau einem geschützten USB Stick. Dabei gibt es keine Einschränkung bzgl. der Größe der Inhalte oder wie oft die Inhalte modifiziert werden.

Q: Laufen die Lizenzen ab?

A: Nein, Lizenzen haben kein Ablaufdatum.

Q: Kann ich Lizenzen von einem Computer zu einem anderen übertragen?

A: Nein, sobald die Lizenzen für einem Computer ausgestellt sind, sind diese an den Computer gebunden. Sollte der Computer nicht mehr zu verwenden sein, werden Sie sich an den Support, um die restlichen Lizenzen ersetzt zu bekommen. 

Q: Kann ich die erworbenen Lizenzen auf mehrere Computer aufteilen?

A: Im Normalfall ist dies nicht möglich. Allerdings können größeren Bestellmengen nach Ihren Vorgaben aufgeteilt werden. Fragen sie vor der Bestellung entsprechend nach.

Q: Kann ich vor dem Kauf erst testen?

A: Nach dem Download von ProtectUSB Content haben Sie beim Programmstart die Möglichkeit die Demo Option zu wählen. In diesem Fall benötigen Sie kein Logindaten. 

Q: Welche Einschränkungen hat der Demomodus?

A: Die einzige Einschränkung ist die Anzeige einer Demomeldung bevor die geschützten Inhalte dargestellt werden.

Q: Kann ich mit einem anderen Zahlungsmittel als Kreditkarte zahlen?

A: Wenn Sie größere Stückzahlen bestellen möchten ist auch eine Zahlung per Rechnung/Überweisung möglich. Melden Sie sich bei uns.

 

Ihre Frage ist nicht dabei? Kein Problem, fragen Sie uns hier